Nachrichten aus Ladeburg (Archiv)

10.11.2020, um 19:00h Ortsbeiratssitzung in der Feuerwache

Liebe Ladeburgerinnen, liebe Ladeburger,
 
der Ortsbeirat läd Sie recht herzlich, zu der am DIENSTAG, den 10.11.2020, um 19:00h stattfindenden Ortsbeiratssitzung ein.
 
Auf Grund der Einhaltung von Mindestabständen, werden wir diese Sitzung wieder in der FEUERWACHE LADEBURG (Otto Schmidt Straße 1a) durchführen.
 
Um die Sitzung nicht unnötig in die Länge zu ziehen, bitten wir Sie, vielleicht Ihre Fragen zur Einwohnerfragestunde, uns im Vorfeld per Email zu schicken.
 
Dadurch können wir vorbereitet auf Ihre Fragen antworten.
 
 
Wir würden uns freuen, viele Ladeburger zur Ortsbeiratssitzung begrüßen zu können.
 
Jens Thaute
 
 
Foto: Jens Thaute / www.ladeburg.de / SYMBOLBILD

 

Weiterlesen …

Stadtverwaltung Bernau am Freitag, den 13.11.2020 nicht erreichbar!

Aus technischen Gründen, ist die Stadtverwaltung am kommenden Freitag, den 06.11.2020 nicht erreichbar!
 
Alle Info`s unter folgendem Link:
 
 
 
 
Foto: Bernau LIVE

 

Weiterlesen …

Gedenkstunde zum Volkstrauertag, in ganz kleinem Kreis

Der Ortsbeirat Ladeburg hat nach sich, nach langen Überlegungen, dazu entschieden, die Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag, am 15.11.2020, in ganz kleinem Rahmen durchzuführen.
 
Auch wenn Veranstaltungen bis 100 Personen im Freien zulässig wären, möchten wir aus Solidarität zu Veranstaltungen, welche nicht stattfinden dürfen und dem Anstieg der Infektionszahlen, die Personenzahl auf den Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung, den Bürgermeister und den Ortsbeirat begrenzen.
 
Wir bitten um Ihr Verständnis.
 
Jens Thaute
 
 
 
Foto: Jens Thaute

Weiterlesen …

Zeugen gesucht!

Der Vandalismus in Ladeburg reißt nicht ab!
 
Nach der Zerstörung von Hundkotbehältern, die Zerstörung des "Sonnenhauses" am Spielplatz Sonnenblumenring, die Zerstörung der Einrichtung des Fahrradrastplatzes, jetzt die Zerstörung der Bank am Dorfteich!
 
Am Sonntag, gegen 13.00h, bin ich hier vorbeigefahren und es saß noch ein Pärchen auf dieser Bank und genoss die Ruhe!
 
Am Montagmorgen ist dieses Foto entstanden und mir zugespielt worden.
 
Hat jemand was bemerkt?
 
Wer kann Hinweise zu den Verursachern geben?
 
Dann meldet Euch bitte, damit hier die Verursacher zur Rechenschaft ziehen können.
 
Denn langsam reicht es!

 

Weiterlesen …

Blau Weiß Ladeburg siegt 10:0 in neuen Trikots !

Ca. 90 Zuschauer verfolgten, am vergangenen Sonntag, einen souveränen 10:0 Sieg der Blau Weißen.
 
Im Vorfeld des Spieles, konnten sich Spieler und Trainer über einen neuen Trikot - Satz und neue Trainingsanzüge freuen!
 
Die Ladeburger Firmen, Dachdeckerei Bukow und Reifen Thaute, taten sich zusammen und stellten die Sachen zur Verfügung.
 
Neben Brunnenbau, neuer Zaunanlage, welches in diesem Jahr umgesetzt werden konnte, ist es ein weiterer Schritt in die richtige Richtung.
 
Des Weiteren, ist dies auch eine Anerkennung und Achtung der Vereinsarbeit, wo sich neben der Männermannschaft, auch um die Mannschaften im Kinderbereich gekümmert wird.
 
Einfach toll und macht weiter so!

 

Weiterlesen …

Der Ladeburger Ortsbeirat besuchte die Bunkeranlage in Ladeburg !!!!

Am gestrigen Sonntag (25.10.2020), besuchte der Ortsbeirat, mit Gästen aus der Stadtverordnetenversammlung, den Bunker auf dem Tierheimgelände.
 
Dieser diente, bis zur Wende, als automatisierter Gefechtsstand der 41. Fla-Raketenbrigade „Hermann Duncker“.
 
Von 1990 bis 1991 wurde die Anlage noch von der Bundeswehr genutzt.
 
Danach wurde besenrein leergeräumt und später vom Tierschutzverein Niederbarnim e.V. gekauft.
 
Seit 2002 kümmert sich Torsten Stein um die Bunkeranlage und hat über die Jahre viel Technik und viele Exponate zusammengetragen, um dem Bunker wieder ein wenig Leben einzuhauchen.
 
Wir, als Besucher, waren sehr beeindruckt und ich kann auch jedem nur empfehlen, sich dieses kleine Stück Ladeburger Geschichte anzuschauen.

 

Weiterlesen …

Kinderfest bei BW Ladeburg ein riesiger Erfolg !!!!!!

Am vergangen Samstag, organisierte der Sportverein BW Ladeburg ein Kinderfest.
 
Um 13:00h ging es los!
 
Wo ich um 13:45h ankam, war bereits ein großes Treiben durch die Besucher zu sehen!
 
Es waren über den gesamten Nachmittag tolle Attraktionen verteilt und den kleinen Besuchern wurde bestimmt nicht langweilig!
 
Neben Zirkusvorführungen, Fahrradparcours, Hüpfburgen und vieles mehr, konnte sich bei Bratwurst, Crepes gestärkt werden und auch das Eine oder Andere Gepräch geführt werden.
 
Toll, was die Mädels und Jungs von Blau Weiß Ladeburg hier organisiert haben!
 
Vielen Dank, von mir an dieser Stelle!

Weiterlesen …

03.10.2020 - Großes Kinderfest bei Blau Weiß Ladeburg!

Am kommenden Samstag (03.10.2020) findet auf dem Sportplatz in Ladeburg ein Kinderfest statt.
 
Hierzu lädt BLAU WEIß LADEBURG, ab 13.00h recht herzlich ein.
 
Neben Hüpfburgen, Kinderschminken, Bumperfussball, wird es einen Feuershow und Luftakrobatik geben.
 
Auch die Feuerwehr wird hier auch vor Ort sein.
 
Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt und wie es aussieht, macht das Wetter auch noch mit.
 
Also, es lohnt sich, am kommenden Samstag, einen Ausflug auf den Sportplatz mit Euren Kleinen zu machen.
 
Viel Spaß!

Weiterlesen …

22.09.2020 - Ortsbeiratsitzung in der Feuerwache

Liebe Ladeburgerinnen, liebe Ladeburger,

der Ortsbeirat läd Sie recht herzlich, zu der am DIENSTAG, den 22.09.2020, um 19:00h stattfindenden Ortsbeiratssitzung ein.

Auf Grund der Einhaltung von Mindestabständen, werden wir diese Sitzung wieder in der FEUERWACHE LADEBURG (Otto Schmidt Straße 1a) durchführen.

Da die Feuerwehr ihren Ausbildungsdienst am Mittwoch wahrnimmt, findet die OB - Sitzung bereits am DIENSTAG statt.

Wir würden uns freuen, viele Ladeburger zur Ortsbeiratssitzung begrüßen zu können.

Jens Thaute

 

Foto: Jens Thaute / www.ladeburg.de / SYMBOLBILD

Weiterlesen …

Der wundervolle Sound, unserer Ladeburger Sirene, wurde heute LIVE in die Welt übertragen!!!!

Heute, um 11.00h fand der deutschlandweite Warntag statt.
 
Das RBB INFOradio war mit Reporter Stephan Ozsváth live vor Ort, um die Klänge der Sirene in die Welt zu senden.
 
Auch die MOZ und die Pressestelle der Stadt Bernau waren mit vor Ort in Ladeburg, um über die Geschehnisse des heutigen Warntages zu berichten.
 
Stephan Ozsváth interviewte Stadtbrandmeister Jörg Erdmann zum Thema Warnung der Bevölkerung vor Katastrohen und anderen Gefahren.
 
Unsere Sirene, in Ladeburg, ist halt was Besonderes! :- ) 
 
 
Fotos: Jens Thaute / www.ladeburg.de

 

Weiterlesen …