Aktuelles aus Ladeburg

Information des Fördervereins der Ladeburger Dorfkirche

von Jens Thaute

Auf Grund der Vorgaben von Bürgermeister Stahl und Landrat Kurth und schließlich der Stellungnahme der Ev. Kirche sind wir gezwungen, alle Veranstaltungen in den Räumen der Kirche zunächst bis zum 19.4.2020 abzusagen.

Das berifft die Vorbereitungen des Gemeinderaums am 20.3. ,das Theater "OLLE KIOSK" am 21.3., die Jahresmitglieder-versammlung am 26.3. und das geplante Konzert der Bläserklasse der neuen Musikschule am 4.4.2020.

In der Hoffnung, dass diese Maßnahmen zur Eindämmung des Infektionsrisikos vor allem für alle älteren Ladeburger beitragen und dem Wunsch, dass wir bald wieder gesund zum normalen Alltag zurückkehren können.

Mit herzlichen Grüßen

Rosel Wunderlich-Marsing

 

 

Zurück